HOME > INDUSTRIEWERKZEUG

Industriewerkzeug

Regionale Teilebeschaffung, lokale Montage


TEMO entwickelt, produziert und vermarktet in Frankreich hergestellte, tragbare Elektromotoren für den europäischen Bootsmarkt. Als solche montieren wir unsere Elektromotoren auch ausschließlich in Frankreich. Aber das ist noch nicht alles: 70% unserer Teile-Liste (TEMO-Komponenten) beziehen wir in einem Umkreis von 100 km um unseren Hauptsitz in Nantes, hauptsächlich aus den Regionen Pays de la Loire und Bretagne.

Die Montage unserer Motoren in Frankreich garantiert eine für die erwartete Qualität unerlässliche Verlaufskontrolle der Produktion und ermöglicht es uns außerdem, die Umweltauswirkungen unserer Branche zu reduzieren. Die Qualitätskontrolle wird direkt von den TEMO-Teams durchgeführt, und die Lieferungen werden zu 100% von uns kontrolliert.




Präzise getaktetes Produktionsvolumen


Die Montage-Straße, die jetzt bei unserem Partner Sercel in Carquefou am Stadtrand von Nantes untergebracht ist, ermöglicht eine Produktionsrate von über 2.500 TEMOs pro Jahr, und das bei voller Kontrolle über die erforderliche Qualität. Dank der Meisterleistungen und Präzision der Arbeiter gelingt es uns, die Vorgaben zu 100% zu erfüllen: Ein leichter, leistungsstarker und autonomer Propeller, der dennoch ergonomisch und ästhetisch ansprechend ist. Die Herausforderung war nicht einfach zu bewältigen, aber alle – vom Konstrukteur bis zum Lagermitarbeiter – haben sich der Aufgabe gestellt, bis 2021 den intelligentesten Bootsantrieb Europas zu liefern.


Unsere Werte werden

in der gesamten PRODUKTIONSKETTE

respektiert


LOKALE TEILEBESCHAFFUNG

ANGEMESSENE GEHÄHLTER
SICHERHEIT AM ARBEITSPLATZ
HSE
PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNG